CRM – Selektionsvorlagen und Aktionen

Im Hauptmenü finden sich unter dem Menüpunkt „CRM“ die Selektionsvorlagen und Aktionen.

Mit den Selektionsvorlagen lassen sich über den Filter Profil-Listen generieren, die dann mittels der sog. Aktionen bspw. als Excel-Datei exportiert oder als Basis für die Generierung eines Berichts verwendet werden können.

Selektionsvorlagen und Filter erstellen

In unserem Fall möchten wir eine Liste aller Personen exportieren, die als „Referent“ markiert wurden. Durch Klick auf „Vorschau“ werden die Ergebnisse unserer Filtereinstellungen angezeigt:

Vorschau der Selektionsvorlage

Durch Klick auf Aktionen kann nun eine bestehende Aktion ausgewählt werden oder eine neue angelegt werden. Wir legen die Aktion „Export“ an.

Neu Aktion anlegen

Nun muss die angelegte Aktion noch bearbeitet werden und der Button „Aktion aktivieren“ geklickt werden.

Aktion aktivieren

Abschließend kann die Datei nun gespeichert bzw. exportiert und auch bei Bedarf die Aktion abgeschlossen werden. Wenn die Aktion abgeschlossen wurde, können in dieser Aktion keine Exporte mehr durchgeführt werden.

Als Datei speichern/exportieren

Serienbriefe an Profil-Liste erstellen

Die gefilterten oder vordefinierten Listen können wie oben beschrieben exportiert werden oder über SeminarDesk Serien-E-Mails verschickt werden.
Auf die gleiche Weise ist es auch möglich, Serienbriefe zu erstellen und zu drucken:

Serienbrief erstellen

Durch Klick auf „Serienbrief erstellen“, öffnet sich ein umfangreicher Serienbrief-Editor mit dem frei Text, Logos, Tabellen und dynamische Felder eingefügt werden können, ähnlich wie man dies aus bspw. MS Word und anderen Textprogrammen kennt. Alternativ dazu kann auch eine bestehende Briefvorlage verwendet und editiert werden.

Serienbrief anlegen

Im Anschluss lässt sich über die Seriendruck-Funktion der gesamte Datensatz speichern bzw. direkt ausdrucken:

Seriendruck ausführen

Ähnliche Artikel