Wie kann ich eine Gutschrift erstellen?

Hinweis: Wie Gutschriften als zusätzliche Leistungen eingebucht werden, wird in diesem Artikel erklärt.

Um Fehler bei der Rechnungsstellung zu korrigieren und um Beträge zu erstatten, können in SeminarDesk Gutschriften erstellt werden.

Wir möchten in unserem Beispiel dem Gast die 10€ erstatten, die für einen Bademantel berechnet worden waren.

Hierfür öffnen wir die relevante Buchung, um in der „Preisübersicht“ zu sehen, dass bereits eine Rechnung über den Betrag von 1.010 € gebucht wurde. Da diese Rechnung den Status „Gebucht“ hat, kann sie nicht mehr geändert werden.

Abb. Preisübersicht mit gebuchter Rechnung
Abb. Auswahl der zu bearbeitenden Position

Zuerst bearbeiten wir die relevante Position, in diesem Fall „Sonstiges“ und ändern den „tatsächlichen Preis“ von 10€ auf 0€.

Abb. Preis anpassen

Die Preisübersicht zeigt nun den neuen Saldo von 1.000 € sowie einen negativen Differenzbetrag an:

Abb. Neuer Saldo mit Differenzbetrag

Wir erstellen nun eine weitere Rechnung über das Menü „Zahlung und Rechnung Rechnung erstellen“.

Abb. Rechnung erstellen

Die Buchung weist nun keinen Differenzbetrag mehr auf.

Abb. Aktualisierte Preisübersicht

Durch Klick auf den Link „2 Rechnungen“ können die beiden Rechnungen eingesehen werden. Die neu erstellte Rechnung weist in diesem Fall einen Betrag von -10€ auf und kann abschließend gebucht und ggf. per E-Mail an den Empfänger geschickt werden.

Abb. Ursprüngliche Rechnung und Rechnung über negativen Differenzbetrag

Ähnliche Artikel