Buchungszeilen vom Typ „Gutschrift“

Für das Buchen von Gutschriften bietet SeminarDesk den Buchungszeilentypen „Gutschrift“ an. Um eine solche Zeile hinzuzfügen, bearbeite eine Buchung und klicke auf Aktionen – Leistung hinzufügen.

Klicke nun auf die erste Schaltfläche „Allgemeine Leistung wie z.B. Übernachtung oder manuelle Leistung“.

Unter „Sonstiges“ können wir nun den Typen „Gutschrift“ auswählen, sowie den Buchungstext und den Bruttobetrag eintragen und schließlich den Steuersatz wählen.

Hinweis: Die Gutschrift muss als negativer Betrag eingetragen werden.

Nun muss nur noch der oder die entsprechende(n) Gäste gewählt werden und durch Klick auf OK wird die Gutschrift gebucht.

Wir sehen nun in der Liste der Gäste- und Buchungsdetails des Gastes die Gutschrift aufgelistet, die – wie alle anderen Leistungen – bearbeitet oder auch wieder storniert werden kann.

Tipp: Über die „Sonstigen Preislisten“ können Vorlagen für wiederkehrende Gutschriftspositionen, wie z.B. Erstattung von Reisekosten oder Honorare angelegt werden. Diese können dann über die Schaltfläche „Vordefinierte Leistung mit manuellem Preis aus den sonstigen Preislisten“ hinzugefügt werden.

Ähnliche Artikel