Zusätzliche Mahlzeiten

Unter dem Menüpunkt Verwaltung – Setup – Zusatzfelder Zusätzliche Mahlzeiten gibt es die Möglichkeit, Mahlzeiten für Gäste manuell hinzuzufügen, die verpflegt werden sollen, ohne eine Buchung zu haben. Dies können z.B. Tagesgäste oder Freiwillige sein. Dafür können Gruppen definiert werden, in unserem Fall „Tagesgäste“ und „Freiwillige“:

Gruppen für Mahlzeiten

Über den Gruppen kann zudem festgewählt werden, welche der fünf Standard-Mahlzeiten für die zusätzlichen Gäste grundsätzlich hinterlegt werden sollen. 

Mahlzeitenauswahl

Unter „Buchungen > Zusätzliche Mahlzeiten“ hat man nun die Möglichkeit, pro Tag, Mahlzeit und Gruppe die Anzahl der zusätzlichen Mahlzeiten einzutragen. 

Die zusätzlichen Mahlzeiten werden dann bspw. mit in die Küchenliste oder weitere Berichte einbezogen.

Zusätzliche Mahlzeiten

Ähnliche Artikel