Online-Konto für die Buchungsseite

Während der Online-Anmeldung können sich Nutzer*innen auf Wunsch ein Online-Konto anlegen, um bei künftigen Buchungen nicht mehr alle persönlichen Daten eingeben zu müssen.

Die Einstellungen für diese Funktion befinden sich unter Verwaltung – Setup – Buchungsseite und E-Mails – Online-Konto.

Um die Konto-Funktionalität zu aktivieren, muss zunächst die Option „Aktiv“ gewählt werden:

Wenn Online-Konto-Nutzer*innen auch die Möglichkeit gegeben werden soll, Dateien über ihr Profil hochzuladen, so muss zusätzlich die Option „Dateiupload aktiv“ gewählt werden.

Im den Abschnitten darunter können nun Info-Texte und E-Mail-Vorlagen definiert werden.

Der Text „Anlageinformation“ wird im Anmeldeprozess zu einer Veranstaltung angezeigt und kann dazu genutzt werden, die Vorteile des Online-Kontos zu beschreiben. Der „Informationstext“ wird den Konto-Nutzer*innen angezeigt, wenn sie eingeloggt sind und ihr Profil anzeigen bzw. bearbeiten möchten.

Des weiteren können hier die Texte der Bestätigungs-E-Mail und der „Passwort vergessen“-E-Mail angepasst werden:

In den beiden E-Mail-Vorlagen steht der Platzhalter [LinkURL] zur Verfügung, welcher durch den Link zur Bestätigung des Kontos bzw. zur Erstellung eines neuen Passworts ersetzt wird.

Wenn wir nun die Buchungsseite öffnen und uns für eine Veranstaltung anmelden, können wir ein Konto anlegen – oder uns einloggen, sofern bereits ein Konto vorhanden ist. Die Anlage eines Kontos ist stets optional, d.h. über „Ohne Konto fortfahren“ kann die Veranstaltungsanmeldung auch ohne Konto fortgesetzt werden.

Durch Klick auf Neues Konto erstellen wird mit Abschluss der Anmeldung auch ein neues Konto angelegt.

SeminarDesk versendet automatisch eine Bestätigungs-E-Mail, damit die E-Mail-Adresse verifiziert wird.

Innerhalb der Liste der Personen-Profile ist in der Spalte „Registriert“ erkennbar, welche Person auch ein Online-Konto angelegt hat. Im jeweiligen Profil finden sich im Abschnitt „Online-Account“ weitere Informationen wie z.B. das Datum der Registrierung oder die ggf. hochgeladenen Dokumente.

Auch in einer Buchung wird in der Liste der Gäste darauf hingewiesen, wenn zu diesem Profil ein Online-Konto vorhanden ist.

Ausblick auf weitere geplante Funktionalitäten

Mit den nächsten Updates wird das Online-Konto weiter ausgebaut werden. So ist bspw. eine Übersicht über die vergangenen bzw. zukünftigen Veranstaltungsanmeldungen geplant. Denkbar wäre außerdem eine Möglichkeit zur eigenständigen Stornierung von zukünftigen Buchungen.

Wenn ihr weitere Ideen habt, mit denen wir das Online-Konto weiter verbessern können, meldet euch gern bei uns!

Ähnliche Artikel