Neue Buchung anlegen

s gibt mehrere Wege eine Buchung in SeminarDesk anzulegen.

Klicke z.B. auf „Buchungen“ – „Neue Buchung anlegen“. Du findest auch die Option „Buchung anlegen“ direkt oben in Deinen Buchungslisten. Zudem kannst Du zuerst den jeweiligen Veranstaltungstermin finden und öffnen und von dort aus auf „Neue Buchung“ klicken. 

Um eine neue Buchung anzulegen, gebe zunächst den Namen des Buchers ein. Befindet sich die Person oder Firma bereits in Deiner SeminarDesk-Datenbank, so kannst Du diese direkt auswählen. Tippe hierfür einfach die ersten zwei bis drei Buchstaben des Kontakts ein, um die Person zu finden.

Handelt es sich um einen neuen Teilnehmer, fülle die Adress- und Kontaktdaten aus und wähle die Teilnehmerart. SeminarDesk empfiehlt hier eine hilfreiche Auswahl, es ist jedoch möglich Deine eigenen Teilnehmerarten für Dein Unternehmen zu definieren. Schicke uns hierfür eine E-Mail an [email protected]

Wähle danach den Veranstaltungstermin und die entsprechenden Preislisten. Es können hier auch weitere Personen zu dieser Buchung hinzugefügt werden. Die Gastdaten bestehen in der Regel aus Anrede, Vor- und Nachname, Geschlecht und Alter, sowie der Teilnehmerart. (z.B. Teilnehmer, Begleitperson, Referent, Assistent)

Klicke auf Speichern um die Buchung anzulegen.

Ähnliche Artikel