Teilnahmegebühren-Preislisten erstellen und zuweisen

Ein oder mehrere Preislisten können direkt beim Bearbeiten oder Erstellen einer neuer Veranstaltung hinzugefügt unter dem Abschnitt „Teilnahmegebühren.“


Bitte beachten: Hier werden eine oder mehrere Preislisten für die Teilnahme an der Veranstaltung in einem ersten Schritt erstellt. Danach kann dann jeweils eine Preisliste einem oder mehreren Terminen zugewiesen werden. Auf diese Weise können verschiedene Preise je Termin ausgewiesen werden.

Durch Klick auf „Neue Preisliste“ muss der Name der Preisliste und ein Datum eingegeben werden. Dieses Datum legt fest, bis wann der Frühbucherpreis, falls vorhanden, gelten soll. Wenn es keinen Frühbucherpreis gibt, kann einfach das aktuelle Datum ausgewählt werden und mit Klick auf „Aktualisieren“ bestätigt werden. 
Über „Bearbeiten“ im Dropdown-Menü der Preisliste können diese Einstellungen jederzeit geändert werden, um z.B. das Datum des Frühbucherpreises anzupassen.

Durch Klick auf „Preisdetails anzeigen“ oder auf das Pfeilsymbol in der ersten Spalte und auf „Neue Preisdetails“„Bearbeiten“ werden die Preisdetails geöffnet.

Hier kann sowohl das Mindestalter, der Standardpreis und der Frühbucherpreis als auch der Mehrwertsteuersatz festgelegt werden.

Schließlich kann noch eingestellt werden, ob diese Preise auch auf der Buchungsseite (Webseite) angezeigt werden sollen und wie diese Preiskategorie öffentlich bezeichnet werden soll.

Durch Klick auf „Aktualisieren“ werden alle Einstellungen gespeichert.

Ähnliche Artikel