Preislisten erstellen und zuweisen

Um eine neue Preisliste einer Veranstaltung hinzuzufügen, klicke auf das Dropdown-Feld in der Spalte: „Aktionen“ in der „Liste aller Veranstaltungen.“ 

Klicke auf Veranstaltung bearbeiten.“Scrolle zum Abschnitt Teilnahmegebühren“


Bitte beachte: Hier definierst Du eine oder mehrere Preislisten für die Teilnahme an der Veranstaltung. Du weist dann jeweils eine Preisliste Deinen Terminen zu. Auf diese Weise kannst du verschiedene Preise für jeden Termin ausweisen.

Durch Klick auf Neue Preisliste“ gibst Du den Namen der Preisliste und ein Datum ein. Dieses Datum legt fest, bis wann der Frühbucherpreis gelten soll. Wenn es keinen Frühbucherpreis gibt, wähle einfach das heutige Datum aus bestätige mit Klick auf Aktualisieren.“ Über Bearbeiten“ im Dropdown-Menü der Preisliste kannst du diese Einstellungen jederzeit ändern, um z.B. das Datum des Frühbucherpreises anzupassen.

Wähle nun Preisdetails anzeigen“ oder klappe die Preisliste auf durch Klick auf den Pfeil in der ersten Spalte und klicke auf Neue Preisdetails“ bzw. „Bearbeiten“

Hier kannst du das Mindestalter, den Standardpreis und den Frühbucherpreis festlegen, sowie den Mehrwertsteuersatz. Es können optional auch ein reduzierter Preis oder ein Sponsorenpreis definiert werden. 

Schließlich kannst Du festlegen, ob diese Preise auf der Buchungsseite (Webseite) angezeigt werden sollen und wie diese Preiskategorie bezeichnet werden soll.

Speichere die Einstellungen durch Klick auf „Aktualisieren.

Ähnliche Artikel