Preislisten für Unterkunft, Verpflegung und Sonstiges

Um die Preise für Übernachtung und/oder Verpflegung ab einem bestimmten Zeitpunkt anzupassen oder zu erhöhen, müssen neue Preislisten angelegt werden. Würde stattdessen eine bereits verwendete Preisliste geändert werden, so würden sich die Preisänderungen direkt auf alle neuen Buchungen auswirken.

Dies erfolgt über den Menüpunkt Verwaltung – Preislisten. Hier gibt es nun zwei mögliche Vorgehensweisen:

Preislisten kopieren

1. Eine bestehende Preisliste kann über den Link „Kopieren“ dupliziert werden. Anschließend können die einzelnen Preise nach Wunsch angepasst werden:
 

Abb. Preislist kopieren

Preislist hinzufügen

2. Eine neue Preisliste wird über „Hinzufügen“ angelegt. Anschließend werden die Preise wie gewohnt angelegt.

Hinweis: Das „Gültig ab/bis“-Datum hat keine Auswirkung auf die Verwendbarkeit der Preisliste, dies ist eine reine interne Information.

Abb. Neue Preisliste anlegen

Im Fall der Übernachtungspreise können dann für jeden Zimmertypen eine (oder auch mehrere) Preisstufen angelegt werden:

Abb. Preisstufen für Zimmertypen festlegen

Bei den Verpflegungspreisen können beliebig viele Preisstufen, jeweils mit den Preisen für die 5 verschiedenen Mahlzeiten, angelegt werden:

Abb. Preise für Mahlzeiten festlegen

Um die neuen Preislisten schließlich anzuwenden, müssen diese bei den betroffenen Veranstaltungsterminen ausgewählt werden:

Abb. Preislisten Veranstaltungen hinzufügen

Ähnliche Artikel