Rollen und Berechtigungen

Über die Zuweisung von Rollen werden den eingerichteten Nutzerzugängen die gewünschten Zugriffsrechte erteilt. Dadurch kann der Zugang von Personen zu bestimmten Bereichen und Funktionen erweitert oder eingeschränkt werden. Die Erstellung und Zuteilung von Rollen erfolgt über die Benutzerverwaltung unter Verwaltung – Setup – Benutzerverwaltung.

Die Rolle eines Benutzerkontos definiert seine Berechtigungen in SeminarDesk. Das heißt alle Benutzerkonten derselben Rolle haben die gleichen Berechtigungen. Um einem einzelnen Benutzerkonto eine bestimmte Berechtigung zu erteilen oder zu entziehen, müssen wir also entweder allen Benutzerkonten derselben Rolle diese Berechtigung erteilen bzw. entziehen, oder dem einzelnen Benutzerkonto eine andere Rolle zuweisen. Ein Benutzerkonto hat genau eine Rolle.

Rollen hinzufügen

Der Abschnitt „Rollen“ gibt eine Übersicht der Benutzerrollen. Hier können wir eine weitere Rolle „Hinzufügen“ oder eine bestehende Rolle „Bearbeiten“ und ihr einen Namen sowie optional eine Bemerkung geben.

Übersicht der Benutzerrollen
Abb. Übersicht der Benutzerrollen

Mit einem Klick auf das Augensymbol in Spalte „Berechtigungen“ können wir einsehen, über welche Zugriffsrechte eine bestimmte Rolle verfügt.

Rollen Berechtigungen zuteilen

Mit der Aktion „Berechtigungen verwalten“ können wir einer Rolle durch das Setzen oder Entfernen von Häkchen einzelne Berechtigungen zuteilen bzw. entziehen.

Berechtigungen festlegen
Abb. Berechtigungen festlegen

Die Berechtigungen sind dabei gruppiert und können auch gruppenweise erteilt und entzogen werden.

Rollen zuteilen

Die Zuteilung einer Rolle zu einem Benutzerzugang erfolgt über das „Bearbeiten“ des Benutzerkontos im Abschnitt „Benutzer*innen-Verwaltung“ und die Auswahl der gewünschten Rolle.

Benutzerrolle zuweisen
Abb. Benutzerrolle zuweisen

Ganz unten in der Ansicht werden im Abschnitt „Berechtigungen“ alle Zugriffrechte angezeigt, welche die vergebene Rolle beinhaltet.

Ähnliche Artikel