Mit Labels Buchungen, Veranstaltungen und Profile markieren

Labels anlegen

In SeminarDesk können Buchungen, Veranstaltungen, Terminen und Personen- oder Firmen-Profilen ein oder mehrere sog. Labels zugewiesen werden. Dies kann nützlich sein, um bspw. Veranstaltungen einer bestimmten Art oder Buchungen zu markieren bzw. zu gruppieren. Labels können auch automatisch als Filter für die Veranstaltungsübersicht der Buchungsseite verwendet werden.

Damit wir Labels zuweisen können, müssen wir diese zuerst anlegen und definieren. Die Einstellungen hierfür finden wir unter Verwaltung – Labels.

Im ersten Schritt muss eine sog. Labelgruppe angelegt werden. Eine Labelgruppe wiederum beinhaltet dann die einzelnen Labels. In unserem Fall möchten wir unsere Veranstaltungen anhand der Art der Veranstaltung gruppieren. Wir klicken somit auf „Hinzufügen“ und legen die Labelgruppe „Veranstaltungsart“ mit dem Kürzel „Art“ an.

Wir müssen nun zusätzlich eine interne und externe Bezeichnung angeben und optional eine externe Beschreibung hinzufügen.

Danach legen wir fest, ob diese Labelgruppe bei den Veranstaltungen/Terminen, Buchungen und/oder Profilen erscheinen soll und ob die Labels dieser Gruppe öffentlich auf der Buchungsseite angezeigt werden sollen. Schließlich müssen wir die Checkbox Aktiv anhaken, um die Labelgruppe zu aktivieren.

Nachdem die Gruppe angelegt wurde, können wir die einzelnen Labels erstellen:

Durch Klick auf das Pfeilsymbol links klappen wir die Labelgruppe auf und können so neue Labels erstellen oder bestehende Labels bearbeiten.
In unserem Fall haben wir das Label „Abendveranstaltung“ hinzugefügt, denn wir möchten allen unseren neuen Veranstaltungen am Abend dieses Label geben und außerdem unseren Gästen online die Möglichkeit geben, nach Abendveranstaltungen zu filtern.

Auf die gleiche Art und Weise können beliebig viele Labelgruppen bzw. Labels erstellt werden.

Labels für mehrere Profile auf einmal bearbeiten

Wenn Labelgruppen und Labels für Profile angelegt wurde, so können diese sehr leicht mehreren Personen-Profilen auf einen Schlag hinzugefügt werden. Auf die gleiche Weise können Labels auch wieder entfernt werden. 
Hierfür gibt es unter Profile – Personen anzeigen oberhalb der Listenansicht die Schaltfläche „Labels bearbeiten“.

Nachdem wir eine oder mehrere Personen ausgewählt haben, können wir nun ein oder mehrere Label auswählen und diese ersetzen, hinzufügen oder entfernen.

Ähnliche Artikel